Erster App gesteuerter Vibrator kommt aus Deutschland

vibratissimo-amor-app-gesteuerter-vibrator-depot69

vibratissimo-king-amor-app-gesteuerter-vibrator-depot69

AMOR® präsentiert im Oktober 2013 mit dem App gesteuerten Vibrator Vibratissimo die Zukunft der Erotik. Die digitale Revolution ist jetzt auch im Bereich der Erwachsenen Toys angekommen, denn die neue Generation von Vibratoren werden mit einer App gesteuert. Produziert werden die Cyber-Toys, die ab Oktober 2013 unter dem Namen Vibratissimo erhältlich sein werden, im thüringischen Arnstadt.

Mit Vibratissimo haben wir eine absolute Weltneuheit entwickelt,“ sagt Amor-Geschäftsführer Michael Dills. „Erstmals wird ein Vibrator mit dem Handy gekoppelt und ist via App steuerbar. Damit revolutionieren wir die Welt der Erotik.“ Die neue Vibratissimo-Welt, die nach deutschen Qualitätsstandards gefertigt wird, überzeugt durch klares Design und eine App, die einfach und intuitiv bedienbar ist. Koppelt man eines der neuen Modelle per Bluetooth mit dem Handy, kann man via eigens entwickelter App individuelle Erotik-Szenarien erleben. „Der Phantasie sind hier kaum Grenzen gesetzt“, meint Dills.

Die App, zunächst nur für Android-Smartphones, ist kostenlos downloadbar. Zwei Modell-Varianten sind zum Start in unterschiedlichen Farben erhältlich: Regular in den Versionen Lee, Bruce und Blade und King – jeweils in schwarz, brombeer und rot. Die Digital-Toys basieren auf leistungsfähiger LithiumIonen-Technik. Sie bieten jeweils verschiedene Basis-Programme, die um weitere Anwendungen aus dem Web ergänzt werden können, und sind stufenlos regulierbar. Alle Modelle sind TÜV-geprüft und können verschiedene Vibrationsprofile speichern. Und: Sie sind per Bluetooth-Schnittstelle direkt via App steuerbar. Die APP kann selbst erstellte Vibrationsprofile in einer Top- Liste speichern und verändern, via Internet-Plattform sogar um weitere Anwendungen ergänzen. „Mit Vibratissimo revolutionieren wir die Welt der Sex-Toys, “, ist Dills überzeugt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *