Magic Wand Massager mit 220 Volt zum Orgasmus

magic-wand-kiotos-vibrator-zauberstab-depot69-01

Dieser große und ultra-leistungsstarke Vibrator wurde in den 70iger Jahren als „Muskel-Massagegerät“ vermarktet. Auf seiner Verpackung waren unschuldige Bilder die den Vibrator an Hals oder Schulter platziert zeigten. Es dauerte nicht lange und der Vibrator wurde von den weiblichen Anwendern zweckentfremdet und einer ganz neuen Bestimmung zugeführt. Der Zauberstab war geboren! Fast alle Frauen berichteten von intensiven Orgasmen, die bereits nach kürzester Zeit eintraten. Berichte sprechen von Orgasmen in weniger als einer Minute, gefolgt von vielen multiplen Orgasmen.

magic-wand-vibrator-zauberstab-depot69-13Die meisten Vibratoren werden mit Akkus oder Batterien betrieben, aber der Zauberstab hat ein Kabel mit einem Stecker, der in die 220 Volt Steckdose kommt. In seinem langen Griff befindet sich ein relativ großer leistungsstarker Motor für maximale Vibrationspower. Der Tennisball große Kopf schüttelt und vibriert so heftig, dass durch einen längeren Einsatz die Körperteile zu kribbeln beginnen und auch taub werden können. Manche Frauen bekommen nur mit dem Zauberstab einen Orgasmus und für einige Frauen ist es der schnellste und am wenigsten komplizierte Weg zur Ekstase. Das Gerät ist äußerst robust und wird für Jahrzehnte seine Dienste erweisen.

Der Zauberstab – die Wiedergeburt eines Klassikers im neuen Look

magic-wand-vibrator-zauberstab-depot69-12Heute gibt es einige Firmen die den Zauberstab wieder neu entdeckt haben und ihn auch zeitgemäß überarbeitet haben. Ein weicher Tennisball großer Silikonmassagekopf mit ca. 6 cm Durchmesser und ein hochintensiver Motor sorgen für besonders leistungsstarke aber dennoch leise Vibrationen. Mit dem biegsamen und dadurch flexiblen Hals werden garantiert die richtigen Stellen punktgenau getroffen. Die neuen Versionen sind meist mit einem Analogrädchen ausgestattet, dass eine flexible Selektion der Vibrationsintensität ermöglicht, damit die sonst sehr starken Vibrationen bei Bedarf nach unten gedreht werden können.

Ohne Aufsatz wird der Zauberstab rein äußerlich angewendet und auf den Schamhügel oder den Genitalbereich gelegt. Die Vibrationen breiten sich sofort über den gesamten Beckenbereich aus und stimulieren höchst intensiv. Die Vibrationen dringen meist sogar bis zum G-Spot vor. Es gibt auch verschiedene Anwendungen für Paare. Legt man den Zauberstabkopf während des Geschlechtsverkehrs auf die Klitoris Region durchdringen die starken Vibrationen auch das männliche Glied.

magic-wand-vibrator-zauberstab-depot69-15

Aufsätze für den Zauberstab

Durch verschiedene Aufsätze kann das Gerät noch erweitert werden. Auch Männer können ihren Spaß haben, wenn Sie beispielsweise den Massagekopf an die Unterseite der Eichel oder an den Schaft halten. Männer berichten, dass sie von den starken Vibrationen einen Orgasmus bekamen, als sie mit dem Zauberstab den Penis und die Eichel stimulierten.

Mit einer Länge von ca. 35 cm gehört er natürlich nicht zu den Mini Vibratoren und passt sicherlich in keine Handtasche und meist nicht einmal ins Nachtkästchen. Als Reisebegleiter ist er auch weniger geeignet, bringt er doch fast 1,5 Kg auf die Waage. Durch die stabile Qualität werden Sie ihn über Jahrzehnte benutzen können. Die verschiedenen, als Zubehör erhältlich Aufsätze, die ständig erweitert werden, sorgen für weitere Abwechslung. Genießen Sie die Vibrationen mit dem Partner gemeinsam, auch ihn werden sie stimulieren.

Erhältlich ist der Zauberstab mit 220 Volt ab ca. 90 € aufwärts (je nach Ausstattung und Qualität). Verwechseln sie ihn nicht mit den ähnlichen batteriebetriebenen Versionen, diese sind günstiger haben aber auch wesentlich schwächere Vibrationen.

Sie erhalten den Zauberstab in jedem gut sortierten Erotik Geschäft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *