Petra Joy’s HER PORN Volume 5 ab sofort im Erotikhandel

petra-joy-her-porn-volume-5-depot69-frauenporno-erotikfilm-paarefilm_3
petra-joy-her-porn-volume-5-depot69-frauenporno-erotikfilm-paarefilm_1HER PORN Volume 5 ist der neueste Titel von Petra Joy aus der erfolgreichen Serie und ab sofort im Erotikhandel erhältlich. Neben bereits etablierten Filmemacherinnen zeigt HER PORN Volume 5 vor allem zahlreiche Filme von neuen, jungen und talentierten Regisseurinnen. Statt Amerika sind zur Zeit Australien und Holland die heiße Brennpunkt der internationalen Frauenporno-Produktion.

petra-joy-her-porn-volume-5-depot69-frauenporno-erotikfilm-paarefilm_2Die Doppel-DVD mit einer Laufzeit von satten 3 Stunden zeigt erotische Kurzfilme von elf Regisseurinnen aus aller Welt. Von sinnlichen Klassikern wegweisender Regisseurinnen wie Candida Royalle bis hin zu innovativen Zeitgeist-Filmen von jungen Filmemacherinnen wie Liandra Dahl, Zarah Stardust und anderen – diese vielfältige Kompilation bietet für jeden Geschmack etwas. Hautnah am Zeitgeist-Thema experimenteller SM- Sex zeigen viele Filme die Lust am Spiel mit der Macht: Ob als devote Bondage-Fantasien der Hauptdarstellerin im preisgekrönten Kurzfilm Jumpcut oder die Inszenierung eines männlichen Lustobjekts durch eine dominante Frau in Tristan Taormino’s neuestem Streifen Kinky Sex for Couples – alle Filme zeigen erregende (S)experimente aus weiblicher Sicht.

Vom Porno-Novizen bis hin zu Erotikfilm-Connoisseur – die spannende HER PORN-Serie begeistert ein immer weiter wachsendes Publikum.

petra-joy-her-porn-volume-5-depot69-frauenporno-erotikfilm-paarefilmPetra erklärt: Ich freue mich riesig, durch mein weltweites Networking junge, bisher in Europa unbekannte und unveröffentlichte Filmemacherinnen entdeckt zu haben. Die neue, selbstbewusste Generation der Pornoregissuerinnen hat ihre ganz eigene künstlerische Handschrift, die das Genre (Frauen-) Porno bereichern und das alternative Porno-Publikumbegeistern wird.

Pornos aus weiblicher Perspektive mit einem cineastischen high-end Look sind die moderne und immer beliebter werdende Alternative zu langweiligen 08/15 – Pornos. Statt Fließband-Ware wählen immer mehr PornokonsumentInnen Indie-Pornos, die mit kreativer Umsetzung und erotischer Authentizität überzeugen!

Sie erhalten die DVD ab 20.11.2013 in jedem gut sortierten Erotik Geschäft. Fragen Sie nach depot69.

Weitere Beiträge über Petra Joy finden Sie hier:
Porna Award 2013

Das könnte Sie auch interessieren:
Pornofilme für Frauen – gibt’s das? Teil 1
Pornofilme für Frauen – gibt’s das? Teil 2
Pornofilme für Frauen – gibt’s das? Teil 3
Pornofilme für Frauen – gibt’s das? Teil 4
Pornofilme für Frauen – gibt’s das? Teil 5

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *